Suche in unserer Datenbank:

News aus Deutschland

Aktuelle News Newsarchiv: 2015 2016 2017 2018 | 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12

20.10.2018 | 09:08 Uhr

"The Cleaners" als beste TV-Dokumentation Europas ausgezeichnet

Köln (ots) - Die WDR-Koproduktion "Im Schatten der Netzwelt - The
Cleaners" hat am Freitagabend (19. Oktober) in Berlin den Prix Europa
als beste TV-Dokumentation des Jahres bekommen.

Der Dokumentarfilm deckt eine gigantische Schattenindustrie
digitaler Zensur in Manila auf, dem weltweit... Weiterlesen...

20.10.2018 | 08:03 Uhr

Die sanften Riesen am Berg begeistern die Jury - BILD

Robert Hollmann erhält den Österreichischen Bauherrenpreis

Turracher Höhe (ots) - Das Projekt "Hollmann am Berg" wird mit dem
renommierten Österreichischen Bauherrenpreis geadelt: Die
Auszeichnung honoriert Persönlichkeiten, die sich für die Baukultur
verdient gemacht haben. Das Herzensprojekt... Weiterlesen...

20.10.2018 | 07:00 Uhr

NOZ: Linken-Chefin: An uns scheitert Mitte-links-Regierung in Hessen nicht

Osnabrück (ots) - Linken-Chefin: An uns scheitert
Mitte-links-Regierung in Hessen nicht

Kipping fordert "Macht- und Politikwechsel" auch im Bund - "Bei
der Union ist alles möglich"

Osnabrück. Linken-Chefin Katja Kipping hat angesichts der Chancen
für Rot-Rot-Grün oder Grün-Rot-Rot in... Weiterlesen...

20.10.2018 | 07:00 Uhr

NOZ: Moritz Bleibtreu: Kino leidet unter Serienboom

Osnabrück (ots) - Moritz Bleibtreu: Kino leidet unter Serienboom

Schauspieler findet Format künstlerisch nicht reizvoll - Miniserie
"Die Protokollantin" ist für ihn ein fünfstündiger Film

Osnabrück. Der Schauspieler Moritz Bleibtreu (47) sieht den Boom
auf dem internationalen Serienmarkt... Weiterlesen...

20.10.2018 | 07:00 Uhr

NOZ: Zunehmende Gewalt in der Gesellschaft: Seehofer warnt vor Schwarzmalerei

Osnabrück (ots) - Zunehmende Gewalt in der Gesellschaft: Seehofer
warnt vor Schwarzmalerei

Innenminister: "Wegen einer Straftat bricht nicht die Gesellschaft
zusammen" - "Deutschland war, ist und bleibt eines der sichersten
Länder der Welt"

Osnabrück. In der Debatte um zunehmende... Weiterlesen...

20.10.2018 | 07:00 Uhr

NOZ: Rammstein-Keyboarder Flake über spektakuläre Live-Auftritte: "Feuer ist wie ein Katalysator"

Osnabrück (ots) - Rammstein-Keyboarder Flake über spektakuläre
Live-Auftritte: "Feuer ist wie ein Katalysator"

Flammenwerfer machen dem Musiker keine Angst - "Wenn ich keine
Schmerzen haben will, stell ich mich woanders hin"

Osnabrück. Die vor spektakulären Feuer- und Spezialeffekten... Weiterlesen...

20.10.2018 | 06:56 Uhr

Rheinische Post: Mützenich fordert von deutscher Wirtschaft Absage der Riad-Konferenz

Düsseldorf (ots) - Der stellvertretende SPD-Fraktionsvorsitzende
Rolf Mützenich hat die deutschen Unternehmen aufgefordert, wegen der
Khashoggi-Affäre ihre Teilnahme an der Wirtschaftskonferenz in
Saudi-Arabien abzusagen. "Es ist richtig, dass bereits vor einigen
Tagen der deutsche... Weiterlesen...

20.10.2018 | 02:00 Uhr

Mitteldeutsche Zeitung: Sachsen-Anhalt/Politik Lehrer leisten immer mehr Überstunden

Halle (ots) - Sachsen-Anhalts Regierungskoalition sucht einen Weg,
mit dem anwachsenden Berg von Überstunden für Lehrer umzugehen.
Bildungsminister Marco Tullner (CDU) schweben Sonderzahlungen für
Mehrarbeit vor. "Die derzeitigen Regelungen sind nur noch bedingt
praxistauglich", sagte er der in... Weiterlesen...

20.10.2018 | 00:29 Uhr

"X Factor" 2018: "EES & the Yes-Ja!-Band" gewinnt das große Finale live auf Sky 1 (FOTO)

Unterföhring (ots) -

- Band mit Wurzeln aus Namibia, Köln und Bonn gewinnt in großer
Liveshow den "X Factor" Titel
- Siegertitel "Try, try, try" ab sofort als Download und Stream
erhältlich
- Bildmaterial des Gewinners und aus der Show unter:
https://we.tl/t-bZthqnELCP... Weiterlesen...

20.10.2018 | 00:00 Uhr

Rheinische Post: Ex-Minister Thomas de Maizière: "Wir haben nur noch fortissimo"

Düsseldorf (ots) - Der frühere Bundesinnenminister Thomas de
Maizière (CDU) sieht die politische Kultur in Deutschland durch
überhitzte Auseinandersetzungen beschädigt. "Es gibt in der
politischen Debatte kaum noch einen Unterschied zwischen piano und
fortissimo. Wir haben nur noch fortissimo",... Weiterlesen...

20.10.2018 | 00:00 Uhr

Rheinische Post: Tarek Al-Wazir fordert Bundesregierung auf, sich mit Autoindustrie anzulegen

Düsseldorf (ots) - Der Grünen-Spitzenkandidat und
Wirtschaftsminister in Hessen, Tarek Al-Wazir, hat die
Bundesregierung im Diesel-Streit zu einem härteren Kurs gegenüber der
Autoindustrie aufgerufen. "Die Bundesregierung wäre gut beraten, sich
an dieser Stelle mal mit der Autoindustrie anzulegen... Weiterlesen...

20.10.2018 | 00:00 Uhr

Kölner Stadt-Anzeiger: Geiselnehmer stand seit Juni wegen Betrug vor Gericht

Köln (ots) - Der Geiselnehmer von Köln musste sich seit Ende Juni
2018 vor dem Kölner Schöffengericht wegen Betruges verantworten. Nach
einem Bericht des "Kölner Stadt-Anzeiger" (Samstagausgabe) soll der
55-jährige Syrer seit Juli 2016 mehrere Opfer in sechs Fällen um
knapp 23 000 Euro betrogen... Weiterlesen...

20.10.2018 | 00:00 Uhr

Rheinische Post: Top-Ökonomen warnen Italien vor Eskalation des Haushaltsstreits

Düsseldorf (ots) - Deutsche Top-Ökonomen haben die italienische
Regierung vor einer weiteren Eskalation des Haushaltsstreits mit der
EU-Kommission gewarnt. "In der nächsten Wirtschaftskrise könnte das
Vertrauen der Investoren in die italienischen Staatsfinanzen ganz
kollabieren", sagte Ifo-Chef... Weiterlesen...

20.10.2018 | 00:00 Uhr

Rheinische Post: Rentenversicherung: Altersrenten stiegen seit 2007 um 22 Prozent

Düsseldorf (ots) - Die Altersrenten in Deutschland sind in den
zehn Jahren zwischen 2007 und 2017 um 22 Prozent gestiegen. Lagen sie
2007 im Durchschnitt bei 718 Euro im Monat, erhöhte sich die
Durchschnittsrente bis 2017 auf 875,68 Euro, wie aus aktuellen Daten
der Deutsche Rentenversicherung... Weiterlesen...

19.10.2018 | 22:36 Uhr

Badische Zeitung: Merkel und der Syrien-Gipfel: Plötzlich eine Hauptrolle / Kommentar von Dietmar Ostermann

Freiburg (ots) - Die um ihren Einfluss in Syrien besorgte Türkei
will einen Einmarsch der mit Russland verbündeten syrischen
Regierungstruppen in die letzte Rebellenhochburg Idlib verhindern.
Moskau fordert dafür einen Preis, den nur die Europäer zahlen können:
Wiederaufbauhilfen für das von... Weiterlesen...

19.10.2018 | 22:33 Uhr

Mega-Jackpot von 90 Millionen Euro wartet Gleich 15 Großgewinne bei der heutigen Ziehung (FOTO)

Münster (ots) -

Der Oktober brachte bisher in vielen Regionen Deutschlands echtes
Spät-Sommerfeeling. Gleich 15 Lottospieler vegolden sich nun den
Oktober 2018, denn der heutige Freitag war für sie ein wahrer
Glückstag. Bei der Ziehung der Lotterie Eurojackpot am 19. Oktober
konnten sie den... Weiterlesen...

19.10.2018 | 21:36 Uhr

Stuttgarter Nachrichten: Kommentar zur Daimler-Gewinnwarnung

Stuttgart (ots) - Sehr viel wichtiger als Milliarden in die
halbgare Nachrüstung älterer Autos zu stecken wäre es, die Kräfte
zugunsten Erfolg versprechender, viel besserer neuer Technologien zu
bündeln - und durch wirkungsstarke Kaufanreize dafür zu sorgen, dass
diese schnellstens auf die... Weiterlesen...

19.10.2018 | 21:12 Uhr

Rheinische Post: Kommentar / Die Bayern-Hybris = VON MICHAEL BRÖCKER

Düsseldorf (ots) - So viel Chuzpe ist selbst für Bayern-Offizielle
ungewöhnlich. Da laden die Verantwortlichen des FC Bayern München zur
Pressekonferenz und beschimpfen 30 Minuten lang Medien für ihre
Kritik an Bayern-Spielern oder der Nationalmannschaft. Sogar der
erste Grundgesetzartikel wurde... Weiterlesen...

19.10.2018 | 21:11 Uhr

Rheinische Post: Kommentar / Kampf um Patienten = VON EVA QUADBECK

Düsseldorf (ots) - Das Manöver des Hausärzteverbandschefs ist
durchschaubar: Nachdem der Gesundheitsminister Impfungen in Apotheken
ins Spiel gebracht hat, versucht er nun, Kompetenzen und Honorare der
Apotheker zu den Ärzten zu ziehen. Auf diesem Niveau macht eine
Debatte um eine bessere... Weiterlesen...

19.10.2018 | 21:09 Uhr

Rheinische Post: Kommentar / Viel Dunkel, wenig Licht = VON HENNING RASCHE

Düsseldorf (ots) - Amed A. ist tot. Er wird nicht dadurch wieder
lebendig, dass ein Minister sein Amt aufgibt. Er wird auch nicht
dadurch wieder lebendig, dass die Öffentlichkeit erfährt, was
wirklich in der Nacht des 17. September in Zelle 143 der JVA Kleve
geschehen ist. Man darf den... Weiterlesen...

19.10.2018 | 20:30 Uhr

Westfalen-Blatt: Das WESTFALEN-BLATT (Bielefeld) zur Großen Koalition

Bielefeld (ots) - Wie lange hält die Große Koalition in Berlin
noch? Eine Woche vor der wichtigen Landtagswahl in Hessen ist das die
Frage aller Fragen. Die Antwort lautet: So lange, bis die SPD sie
verlässt - oder sie verlassen muss, weil der Druck aus den eigenen
Reihen zu groß wird. Die SPD... Weiterlesen...

19.10.2018 | 20:30 Uhr

Westfalen-Blatt: Das WESTFALEN-BLATT (Bielefeld) zum Arbeitsmarkt

Bielefeld (ots) - Auch wer »nur« teilqualifiziert ist, ist
qualifiziert. Das ist gut für das Selbstbewusstsein und fürs Ansehen
bei den Kollegen. Es sichert den Arbeitsplatz und wird in vielen
Fällen auch zu einer Lohnerhöhung führen. Prinzipientreue und
Besitzstandsdenken haben trotzdem... Weiterlesen...

19.10.2018 | 20:30 Uhr

Börsen-Zeitung: Ansteckungsrisiko, ein Marktkommentar von Dietegen Müller

Frankfurt (ots) - Die Haushaltsplanung der instabilen römischen
Regierungskoalition stößt in Brüssel auf Ablehnung - und auch an den
Finanzmärkten. Der Risikoaufschlag zwischen zehnjährigen
Bundesanleihen - Triple-A-geratet - und entsprechenden italienischen
Papieren - die noch zwei Stufen über... Weiterlesen...

19.10.2018 | 19:11 Uhr

Mittelbayerische Zeitung: Alles nur Show / Katar hübscht mit viel Geld sein Image vor der WM 2022 auf. Neue Stadien und Wüstencamps sollen die Fans ködern. Die sollten sich nicht blenden lassen. Von Martin Kellermeier

Regensburg (ots) - Wer möchte, könnte die
Fußball-Weltmeisterschaft im Jahr 2022 in Katar als eine Fata Morgana
bezeichnen: als eine Vorspiegelung von etwas, das nicht existiert.
Und es stimmt: Diese WM ist tatsächlich unwirklich, aber sie ist
keine Illusion und wird, anders als eine... Weiterlesen...

19.10.2018 | 18:49 Uhr

Straubinger Tagblatt: Europa und Asien rücken zusammen

Straubing (ots) - Dabei übersieht man in Brüssel keineswegs, dass
Asien alles andere als ein Hort aufstrebender Demokratien ist. Aber
Europa hat gelernt, dass es nicht in der Lage ist, den fernöstlichen
Staaten ein politisches System aufzuzwingen. Das einzig sinnvolle
Instrument bleiben gut... Weiterlesen...

19.10.2018 | 18:49 Uhr

Mitteldeutsche Zeitung: zu FC Bayern München und Medienschelte

Halle (ots) - In München glauben sie aber offenbar, die
Pressefreiheit einschränken und Medien Vorschriften diktieren zu
können. Nur Claqueure sind wohl erwünscht. Die seltsamen Ansichten
in Zeiten, wo Rechte mit "Lügenpresse"-Rufen durch die Straßen
ziehen, sind noch dazu gefährlich.... Weiterlesen...

19.10.2018 | 18:47 Uhr

Straubinger Tagblatt: Volksparteien in der Krise

Straubing (ots) - Es soll ausdrücklich keine Krisensitzung sein.
Vielmehr ein Routinetermin, auch wenn er außerhalb der Reihe
stattfindet. Am Sonntag treffen sich am späten Nachmittag erst das
Präsidium und dann der Bundesvorstand der CDU im
Konrad-Adenauer-Haus, um eine Woche nach der Wahl in... Weiterlesen...

19.10.2018 | 18:47 Uhr

Mitteldeutsche Zeitung: zum Kohleausstieg

Halle (ots) - Die Ministerpräsidenten der Länder Brandenburg,
Sachsen und Sachsen-Anhalt haben Recht, wenn sie vom Bund mehr
Verbindlichkeit bei der Abfederung des Strukturwandels einfordern.
Die Idee, die staatlichen Ausgleichsmaßnahmen des
Bonn-Berlin-Gesetzes zu kopieren, ist allerdings eine... Weiterlesen...

19.10.2018 | 18:45 Uhr

Mitteldeutsche Zeitung: zu Arzneiabgabe durch Hausärzte

Halle (ots) - Weil Gesundheitsminister Jens Spahn das im
Koalitionsvertrag vereinbarte und von den etablierten Apotheken
geforderte Versandhandelsverbot für verschreibungspflichtige
Medikamente nicht umsetzen will, muss er an anderer Stelle etwas für
die Apothekerschaft tun. Deshalb hat Spahn... Weiterlesen...

19.10.2018 | 18:27 Uhr

Stuttgarter Zeitung: Kommentar zu den schlechten Chancen von CDU und SPD bei den Landtagswahlen in Hessen

Stuttgart (ots) - Den zweiten Tag in Folge sagen Umfragen einen
dramatischen Absturz der CDU und der SPD voraus - und einen
Höhenflug der Grünen. Das gilt sowohl für Hessen als auch für den
Bund. Es scheint, als ob die Unzufriedenheit über die Groko die
Grünen nach oben hievt und der... Weiterlesen...


Haftungshinweis: Der Betreiber dieser Webseite übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der News. Die Verantwortung hierfür liegt ausschließlich beim Autor bzw. bei der Person bzw. dem Unternehmen, welches in der Quellenangabe/im Pressekontakt angegeben ist.

 



sipgate trunking