Suche in unserer Datenbank:

News aus Deutschland

<< Vorherige | Übersicht | Nächste >>

13.06.2019 | 10:00 Uhr

Weiterer Neuzugang aus dem Gesundheitssektor: NOVENTI HealthCare GmbH ist neuestes Mitglied im Deutschen Factoring-Verband

Berlin (ots) - Die NOVENTI HealthCare GmbH ist das neueste
Mitglied im Deutschen Factoring-Verband e.V. Die NOVENTI HealthCare
ist im deutschen Gesundheitswesen für den Bereich Abrechnung von
Apotheken und Sonstige Leistungserbringer tätig. Über 1.000
Mitarbeiter der sechs Marken ALG, azh, SARZ, SRZH, VSA und zrk
betreuen bundesweit mehr als 33.000 Kunden. Die NOVENTI HealthCare
GmbH ist als Finanzdienstleistungsinstitut zugelassen und wird durch
die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht beaufsichtigt.

"Wir freuen uns über diesen Neuzugang im Deutschen
Factoring-Verband. Mit der NOVENTI HealthCare GmbH gewinnt der
Gesundheitssektor auch im Verband weiter an Bedeutung", kommentiert
Helmut Karrer, Mitglied des Vorstandes, die Neuaufnahme.

Der Deutsche Factoring-Verband vertritt damit nun 46 führende
Factoring-Institute mit einem Marktanteil von ca. 98 Prozent des
verbandlich organisierten Factoring-Volumens. Der Verband wächst
neben den Umsatzvolumina damit auch kontinuierlich in seiner
Mitgliederanzahl und bestätigt seine erfolgreiche Arbeit im 45. Jahr
des Bestehens als führender Verband in Deutschland für Factoring.

Mehr Informationen zum Thema Factoring und zur NOVENTI HealthCare
GmbH finden Sie unter: www.factoring.de und www.noventi.healthcare.



Pressekontakt:
Deutscher Factoring-Verband e.V.
Dr. jur. Alexander M. Moseschus, Verbandsgeschäftsführer
Behrenstr. 73, 10117 Berlin
Telefon: 030-20 654 654, Fax: 030-20 654 656
E-Mail: kontakt@factoring.de

Original-Content von: Deutscher Factoring-Verband e.V., übermittelt durch news aktuell

Quelle: http://www.presseportal.de

<< Vorherige | Übersicht | Nächste >>


Haftungshinweis: Der Betreiber dieser Webseite übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der News. Die Verantwortung hierfür liegt ausschließlich beim Autor bzw. bei der Person bzw. dem Unternehmen, welches in der Quellenangabe/im Pressekontakt angegeben ist.